Thomas Roth

Blog

© 2017 Thomas Roth
Irrel

Into the Wild


Das war mein erster Drehtag mit der Blackmagic Pocket Cinema Camera. Sie filmt im Apple ProRes Codec und bei Bedarf auch in CineDNG RAW für den größtmöglichen Dynamikumfang. Im Vergleich zu DSLR’s erzielt man eine bessere Bildqualität und hat auch noch beim Color Grading einen größeren Spielraum.